Wett Tipp & Analyse für Tottenham Hotspur – Manchester City 09.04.2019

Tottenham Hotspur – Manchester City 09.04.2019 Gipfeltreffen der englischen Topteams im Viertelfinale der Champions League Der Zweitplatzierte der Premier League, Manchester City, trifft auf den Dritten, Tottenham Hotspurs. Auf den ersten Blick mag dies wie ein ebenbürtiges Duell zweier Zugpferde des englischen Fußballs wirken. Bei genauerem Hinsehen zeichnet sich jedoch ein Favorit ab: Während Tottenham, […]

Tottenham Hotspur
20:00
Manchester City
Platz
Mannschaft
Sp
TD
Pkt
FORM

Tottenham Hotspur – Manchester City 09.04.2019

Gipfeltreffen der englischen Topteams im Viertelfinale der Champions League

Der Zweitplatzierte der Premier League, Manchester City, trifft auf den Dritten, Tottenham Hotspurs. Auf den ersten Blick mag dies wie ein ebenbürtiges Duell zweier Zugpferde des englischen Fußballs wirken. Bei genauerem Hinsehen zeichnet sich jedoch ein Favorit ab: Während Tottenham, der Club aus dem Londoner Norden, seit dem Sieg über schwächelnde Dortmunder im Champions League Achtelfinale lediglich einen Sieg einfahren konnte, scheint die von Starcoach Pep Guardiola eingestellte Mannschaft aus Manchester zu laufen wie eine geölte Maschine. Die letzte wettbewerbsübergreifende Niederlage für die Citizens gab es Ende Januar in der Liga (2:1 gegen Newcastle). Seitdem sprechen 14 Siege und nicht mehr als 7 Gegentore eine klare Sprache.

Dennoch – viele Tottenham Fans zeigen sich für das Hinspiel im frisch eröffneten Tottenham Hotspurs Stadion am Dienstag zuversichtlich. Grund dazu gibt ihnen mitunter der vermeintliche Ausfall Sergio Agüeros, dessen Einsatz für die Partie fraglich bleibt. Zusätzlich zeigt die Mannschaft von Mauricio Pochettino in der Königsklasse ein anderes Gesicht als zuletzt in der Liga und überzeugt vor allem durch eine stabile Defensive. Einige Fans der Spurs hoffen womöglich auch auf einen erneuten Einbruch der Guardiola-Elf in der heißen Phase der Champions League. Schließlich kam der Katalane seit seiner Amtsübernahme in Manchester vor zwei Jahren mit seiner Mannschaft nie über das Viertelfinale der Königsklasse hinaus und scheiterte erst am AS Monaco im Achtel- und im letzten Jahr am FC Liverpool im Viertelfinale.

Mut machen sollte Guardiola und allen Anhänger Manchester Citys die Statistik aus den vergangenen Begegnungen: Vier Siege und ein Unentschieden konnten die Sky Blues bei den letzten Aufeinandertreffen beider Mannschafften einfahren. Auch wenn das Achtelfinalhinspiel auf Schalke teilweise Schwächen in der Defensive der Citizens aufzeigte, sprach das 7:0 im Rückspiel eine deutliche Sprache und macht bei den Fans Hoffnung auf mehr. In der laufenden Saison verlor man zusätzlich erst eine Partie in der Königsklasse, erzielte in 8 Partien unglaubliche 26:8 Tore.

Sobald der holländische Unparteiische Björn Kuipers um 21:00 Uhr in Tottenham den Startschuss zum Viertelfinale der Champions League gibt, stehen demnach alle Zeichen auf Spannung und Spektakel. Unser Tipp für Euch deshalb: beide Mannschaften werden treffen. Die Quote dafür steht aktuell bei 1.66.

Der Community Tipp

Wie lautet dein tipp?

0 User haben bereits abgestimmt
Tottenham Hotspur
vs
Manchester City
0%
Sieg Heimteam
0%
Unentschieden
0%
Sieg Auswärtsteam
0%
Über 2.5 Tore
0%
Unter 2.5 Tore
0%
Beide treffen

Statistiken der letzten Aufeinandertreffen

Turnier
Spiel
Datum
# pkt
vs
# pkt
Bestes Ergebnis
Bestes Ergebnis
Tore gesamt
Begegnungen
Tore gesamt
Durschn. Tore/Spiel NAN
Durschn. Tore/Spiel NAN
(NAN%)
x (NAN%)
(NAN%)