Wett Tipp & Analyse für Manchester United – FC Barcelona 10.04.2019

Manchester United – FC Barcelona 10.04.2019 Im Viertelfinale der Champions League trifft Manchester United am Mittwoch in Hinspiel auf den FC Barcelona. Das Spiel findet im Old Trafford in Manchester statt. Schiedsrichter der Begegnung ist Gianluca Rocchi aus Italien. Manchester muss auf seine Abwehrspieler Matteo Darmian und Antonio Valencia sowie Stürmer Alexis Sánchez (Knie) verzichten. […]

Manchester United
20:00
Barcelona
Platz
Mannschaft
Sp
TD
Pkt
FORM

Manchester United – FC Barcelona 10.04.2019

Im Viertelfinale der Champions League trifft Manchester United am Mittwoch in Hinspiel auf den FC Barcelona. Das Spiel findet im Old Trafford in Manchester statt. Schiedsrichter der Begegnung ist Gianluca Rocchi aus Italien. Manchester muss auf seine Abwehrspieler Matteo Darmian und Antonio Valencia sowie Stürmer Alexis Sánchez (Knie) verzichten. Unsicher ist unter anderem der Einsatz von Stürmer Marcus Rashford (Sprunggelenk).

Die Gäste müssen ohne ihren Mittelfeldspieler Rafinha (Knie) und den belgischen Verteidiger Thomas Vermaelen (Muskelverletzung) auskommen. Fraglich ist, ob der frühere Dortmunder Ousmane Dembélé (Muskelverletzung) eingesetzt werden kann. Bei den Gastgebern lief es zuletzt nicht nach Wunsch. Das Team von Trainer Ole Gunnar Solskjaer verlor drei seiner letzten vier Pflichtspiele. Gleich zweimal musste man sich dabei den Wolverhampton Wanderers mit 1:2 geschlagen geben, zunächst im FA-Cup und dann auch in der Liga.

Im Achtelfinale der Champions League sorgten die Engländer dagegen für eine Überraschung, als sie das Starensemble von Paris St. Germain aus dem Wettbewerb warfen. Zwar verloren die „Red Devils“ das Hinspiel zuhause mit 0:2. Nach einem überraschenden 3:1-Sieg im Rückspiel in Paris konnte man sich aber dennoch über das Weiterkommen freuen. Barcelona zeigte sich zuletzt in beeindruckender Form. Das Team von Trainer Ernesto Valverde gewann fünf seiner letzten sechs Pflichtspiele. Mit einem 2:0-Sieg gegen den schärfsten Verfolger Atlético Madrid gelang den Katalanen am vergangenen Samstag wohl der vorentscheidende Sieg im Kampf um die spanische Meisterschaft. Im Achtelfinale der Champions League konnte sich „Barca“ gegen Olympique Lyon durchsetzen. Nach einem 0:0 in Frankreich gewann man das Rückspiel zuhause klar mit 5:1.

Das Hinspiel in Manchester verspricht ein Duell auf Augenhöhe zu werden. Barcelona hat in der Champions League noch nie bei „ManU“ gewonnen. Zwei der drei Matches endeten Remis. Der amtierende spanische Meister zeigte auswärts zuletzt durchaus Schwächen. Zwar gewannen die Katalanen vier ihrer letzten fünf Auswärtsspiele, mussten sich zuletzt aber in Villarreal mit einem 4:4 zufriedengeben. Beim 4:2-Sieg beim FC Sevilla im Februar lag man zur Halbzeit sogar 1:2 zurück, ehe man das Spiel noch drehen konnte. Die Spiele im Old Trafford wiederum verliefen in den letzten Wochen oft eng. Bei drei der letzten fünf Pflichtheimspiele von „ManU“ stand es zur Halbzeit Remis. Deshalb glauben wir, dass es bei dieser Begegnung nach der ersten Halbzeit Unentschieden stehen wird.

Der Community Tipp

Wie lautet dein tipp?

2 User haben bereits abgestimmt
Manchester United
vs
Barcelona
0%
Sieg Heimteam
0%
Unentschieden
50%
Sieg Auswärtsteam
0%
Über 2.5 Tore
0%
Unter 2.5 Tore
50%
Beide treffen

Statistiken der letzten Aufeinandertreffen

Turnier
Spiel
Datum
# pkt
vs
# pkt
Bestes Ergebnis
Bestes Ergebnis
Tore gesamt
Begegnungen
Tore gesamt
Durschn. Tore/Spiel NAN
Durschn. Tore/Spiel NAN
(NAN%)
x (NAN%)
(NAN%)