Wett Tipp & Analyse für Chelsea – Tottenham 24.01.2019

Chelsea – Tottenham 24.01.2019 Nach den großen Erfolgen gestern können wir Ihnen jetzt das nächste interessante Spiel aus England im EFL-Cup präsentieren. Das Spiel wird zwischen den Mannschaften von Chelsea und Tottenham sein und wird auch in Stamford Bridge, London, England stattfinden. Das Wichtigste ist der englische Schiedsrichter, der an dieser höchst interessanten Veranstaltung beteiligt […]

FC Chelsea
20:45
Tottenham Hotspur

Chelsea – Tottenham 24.01.2019

Nach den großen Erfolgen gestern können wir Ihnen jetzt das nächste interessante Spiel aus England im EFL-Cup präsentieren. Das Spiel wird zwischen den Mannschaften von Chelsea und Tottenham sein und wird auch in Stamford Bridge, London, England stattfinden. Das Wichtigste ist der englische Schiedsrichter, der an dieser höchst interessanten Veranstaltung beteiligt sein wird – Martin Atkinson. Wir sehen eher die Heimmannschaft als Gewinner. Wenn die Quoten 1.60 sind, ist die erwartete Gewinnchance für Chelsea 66%, aber das Team gewinnt tatsächlich 66.7% der Gegenüberstellungen auf diesen Quoten. 

Obwohl Tottenham das Hinspiel gewann und das Team einige Tage später noch immer heftig über die VAR-Entscheidung mit 1: 0 debattiert hatte, steht Chelsea gegen Tottenham den Chancen einiger Wett-Favoriten zufolge im Finale. Das hat diesen Grund: Gegeneinander haben beide Seiten 156 Pflichtspiele bestritten. Da die Blauen in diesen Auseinandersetzungen mit 68 Siegen, 40 Unentschieden und 54 Niederlagen gegen ihre Gegner von Tottenham Hotspurs führen. Im EFL-Pokal-Halbfinale ist es das dritte Mal, dass Chelsea gegen Spurs gespielt hat – zuvor war es im Jahr 1972 und im Jahr 2002 gewesen. Nur die beiden Gunners gegen Spurs traten im EFL-Pokal-Halbfinale häufiger auf. 

Alles in allem sind die Gäste wieder in guter Verfassung und noch wichtiger ist, dass sie ein paar Tore erzielt haben. Aber es sieht so aus, dass Harry Kane, Dele Alli und Son Heung-Min im Team fehlen werden. Wenn man sich nur die Mannschaften ansieht, sollte es für Chelsea ein bequemer Sieg sein, aber die Blues waren in letzter Zeit sehr inkonsistent und torscheu, daher könnte es in beide Richtungen gehen. Chelsea will nach den beiden Niederlagen in den letzten drei Auseinandersetzungen wieder aufleben. Das ist ein schwieriges Unterfangen, aber die Motivation ist dadurch gesteigert. Gehen wir 1: 0 nach Chelsea oder zu beiden Seiten, um zu punkten: Nein. Beide Seiten sehen kostbar aus. Wir sind in Versuchung, uns auf einen Zielmarkt zu setzen.

Der Community Tipp

Wie lautet dein tipp?

0 User haben bereits abgestimmt
FC Chelsea
vs
Tottenham Hotspur
0%
Sieg Heimteam
0%
Unentschieden
0%
Sieg Auswärtsteam
0%
Über 2.5 Tore
0%
Unter 2.5 Tore
0%
Beide treffen

Statistiken der letzten Aufeinandertreffen

Turnier
Spiel
Datum
Chelsea
2:0
Tottenham Hotspur
Chelsea
2:1
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
1:0
Chelsea
Tottenham Hotspur
3:1
Chelsea
Chelsea
1:3
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
1:2
Chelsea
Chelsea
4:2
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
2:0
Chelsea
Chelsea
2:1
Tottenham Hotspur
Chelsea
2:2
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
0:0
Chelsea
# pkt
Chelsea
vs
Tottenham Hotspur
# pkt
Bestes Ergebnis 4 - 2
Bestes Ergebnis 2 - 0
Tore gesamt 16
11 Begegnungen
Tore gesamt 16
Durschn. Tore/Spiel 1.45
Durschn. Tore/Spiel 1.45
CHE (45%)
x (18%)
TOT (36%)