Wett Tipp & Analyse für Portugal – Ukraine 22.03.2019

Portugal – Ukraine 22.03.2019 Zum Auftakt der EM-Qualifikation treffen am Freitag in Gruppe B Favorit Portugal und die Ukraine aufeinander. Die Partie im Estádio da Luz in Lissabon wird von Clément Turpin aus Frankreich geleitet. Nach einer kurzen Schaffenspause kehrt auch Cristiano Ronaldo wieder zur Nationalmannschaft zurück. Der Superstar von Juventus Turin stand letztmals beim […]

Portugal
20:45
Ukraine
Platz
Mannschaft
Sp
TD
Pkt
FORM
1
8
13
20
S
S
S
S
U
2
8
16
17
S
S
V
S
S

Portugal – Ukraine 22.03.2019

Zum Auftakt der EM-Qualifikation treffen am Freitag in Gruppe B Favorit Portugal und die Ukraine aufeinander. Die Partie im Estádio da Luz in Lissabon wird von Clément Turpin aus Frankreich geleitet.

Nach einer kurzen Schaffenspause kehrt auch Cristiano Ronaldo wieder zur Nationalmannschaft zurück. Der Superstar von Juventus Turin stand letztmals beim WM-Aus im Achtelfinale gegen Uruguay im Kader der Portugiesen. Ebenfalls seit der WM das erste mal wieder dabei ist Routinier Joao Moutinho. Mit Diogo Jota, Dyego Sousa und Joao Felix nominierte Trainer Fernando

Santos außerdem gleich drei neue Offensivspieler. Die Ukraine muss nach dem Aufstieg in die UEFA Nations League Liga A weitestgehend ohne bekannte Namen auskommen. Aus deutscher Sicht ist der Schalker Konoplyanka noch das bekannteste Gesicht in der Mannschaft von Trainer Andrij Schewtschenko. Nach dem Rücktritt einiger Altstars 2016 hat Schewtschenko das Team stark verjüngt und tritt nun im modernen, offensiven 4-3-3 System auf. Das System soll effektives Gegenpressing, offensive Durchschlagskraft und hohe defensive Stabilität zusammen vereinen. Beleg für den Erfolg sind die letzten 11 Spiele der Ukraine, in denen man lediglich einmal verlor (1:4 in der Slowakei). 6 Siege und 4 Unentschieden zeugen vom Erfolg der neuen Taktik. Die letzten drei Auswärtspartien in der Türkei, in Italien und in der Slowakei konnten allerdings alle nicht gewonnen werden.

Die Portugiesen verloren das letzte mal im WM-Achtelfinale 2018. In den 6 Spielen danach erzielte man 3 Siege und 3 Unentschieden. Seit dem EM-Triumph 2016 bestritten die Portugiesen 17 Heimspiele, von denen man aber nur zwei verlor (2:3 gegen Schweden und 0:3 gegen die Niederlande). Beide Teams standen sich bisher nur in der Qualifikation zur WM 1998 gegenüber. In beiden Spielen siegte jeweils die Heimmannschaft.

Für die Ukraine wird es in der anstehenden Qualifikation darauf ankommen, sich im Duell mit Serbien um Platz 2 zu behaupten. Die weiteren Gruppengegner Litauen und Luxemburg dürften in Gruppe B nur eine untergeordnete Rolle spielen. Im Spiel gegen die heimstarken Portugiesen gehen die jungen Ukrainer aber als Underdog ins Rennen. Zu was allein Cristiano Ronaldo imstande ist, hat der Mann von Juventus Turin unlängst in der Champions League gegen Atletico Madrid gezeigt. Alles andere als ein Sieg von Portugal scheint also unwahrscheinlich.

Der Community Tipp

Wie lautet dein tipp?

0 User haben bereits abgestimmt
Portugal
vs
Ukraine
0%
Sieg Heimteam
0%
Unentschieden
0%
Sieg Auswärtsteam
0%
Über 2.5 Tore
0%
Unter 2.5 Tore
0%
Beide treffen

Statistiken der letzten Aufeinandertreffen

Turnier
Spiel
Datum
#2 17 pkt
vs
#1 20 pkt
Bestes Ergebnis
Bestes Ergebnis
Tore gesamt
Begegnungen
Tore gesamt
Durschn. Tore/Spiel NAN
Durschn. Tore/Spiel NAN
(NAN%)
x (NAN%)
(NAN%)