Wett Tipp & Analyse für FC Porto – Liverpool 17.4.2019

Der Insider-Tipp für das Spiel FC Porto gegen den FC Liverpool Am Mittwoch, dem 17.04.2019, kommt es um 21:00 Uhr zum Rückspiel im Viertelfinale der Champions League zwischen dem FC Porto und dem FC Liverpool. Geleitet wird die Partie im Estadio do Dragao von Lissabon von Schiedsrichter Makkelie aus den Niederlanden. Im Hinspiel konnte sich […]

Porto
20:00
Liverpool
Platz
Mannschaft
Sp
TD
Pkt
FORM

Der Insider-Tipp für das Spiel FC Porto gegen den FC Liverpool

Am Mittwoch, dem 17.04.2019, kommt es um 21:00 Uhr zum Rückspiel im Viertelfinale der Champions League zwischen dem FC Porto und dem FC Liverpool. Geleitet wird die Partie im Estadio do Dragao von Lissabon von Schiedsrichter Makkelie aus den Niederlanden. Im Hinspiel konnte sich das Team von der Anfield Road einen 2:0-Heimsieg sichern. Damit stehen die Chancen zum Erreichen des Halbfinales für die Mannschaft des deutschen Trainers Jürgen Klopp ausgezeichnet. Bereits im Jahr zuvor konnte sich Liverpool im direkten Vergleich beider Mannschaften durchsetzen.

Der FC Porto ist ein kampfstarker und unangenehmer Gegner

Es wäre ein schwerer Fehler das kampfstarke Team aus der portugiesischen Hauptstadt bereits abzuschreiben. Auch im Achtelfinale der Champions League mussten die Portugiesen im Hinspiel beim AS Rom eine 2:1-Niederlage hinnehmen. Im Rückspiel stand es nach 90 Minuten 2:1 für den FC Porto, bevor die Mannschaft dann in der Verlängerung den entscheidenden Treffer zum 3:1 erzielen konnte. In den letzten 5 Pflichtspielen wurde lediglich das Hinspiel gegen den FC Liverpool verloren. In der portugiesischen Liga kommt der FC Porto zuletzt auf 3 Siege und ein Unentschieden. Ob die aktuelle Form des FC Porto jedoch ausreicht, um den 2:0 Rückstand aus dem Hinspiel zu egalisieren ist mehr als fraglich. Um eine realistische Chance auf den Einzug ins Halbfinale der Champions League zu haben, müsste der amtierende portugiesische Meister von der ersten Minute des Spiels an alles nach vorne werfen, um möglichst schnell eine Führung zu erzielen. Dabei dürfen die Mannen von Trainer Sergio Canceicao sich jedoch auch in der Defensive keine Fehler erlauben. Sollte der FC Liverpool im Verlauf des Spiels ein Tor erzielen, braucht der FC Porto nämlich mindestens 4 Tore um in die nächste Runde einzuziehen.

Der FC Liverpool schwimmt auf der Erfolgswelle

Der FC Liverpool möchte in diesem Jahr 2 wichtige Titel einfahren. In der Premiere League liefern sich die Reds ein Kopf-an-Kopf-Duell mit Manchester City. Und in der Champions League soll der Einzug ins Finale aus dem letzten Jahr noch getoppt werden. Im Unterschied zum Vorjahr präsentiert sich der FC Liverpool in diesem Jahr auch mit einer starken Defensive, die mit den Verpflichtungen von Virgil van Dijk und Torwart Allison Becker gefestigt wurde. Der FC Liverpool hat seine letzten 5 Pflichtspiele allesamt gewonnen und geht auch als klarer Favorit ins Rückspiel.

Der FC Liverpool wird seiner Favoritenrolle gerecht werden und mit einem weitern Sieg ins Halbfinale der Champions League einziehen. Es wird empfohlen eine Wette mit 5/10 Stakes auf einen Auswärtssieg von Liverpool zu setzen. Bei den verschiedenen Buchmachern werden dafür aktuelle Quoten zwischen 2.05 – 2.14 angeboten.

Der Community Tipp

Wie lautet dein tipp?

1 User haben bereits abgestimmt
Porto
vs
Liverpool
0%
Sieg Heimteam
0%
Unentschieden
100%
Sieg Auswärtsteam
0%
Über 2.5 Tore
0%
Unter 2.5 Tore
0%
Beide treffen

Statistiken der letzten Aufeinandertreffen

Turnier
Spiel
Datum
# pkt
vs
# pkt
Bestes Ergebnis
Bestes Ergebnis
Tore gesamt
Begegnungen
Tore gesamt
Durschn. Tore/Spiel NAN
Durschn. Tore/Spiel NAN
(NAN%)
x (NAN%)
(NAN%)